Labels

Mittwoch, 26. Februar 2014

Saftige Blueberry-Muffins

Momentan bin ich voll auf der Blueberry-Phase :-) ob Marmelade, Saft oder Kuchen. Hauptsache Heidelbeeren!
Deswegen mussten heute unbedingt diese ganz einfachen Muffins her.



Rezept:
125 g zerlassene Butter
175 g Zucker
1 Ei
1 Pkg Vanillezucker
Abrieb einer Bio-Zitrone
225 g Mehl
Je 1 Tl Backpulver und Natron
125 g Natur Joghurt
25 g Polenta
1 Messerspitze Zimt
eine Prise Salz
200 g Heidelbeeren

Butter und Zucker (2 TL zurückbehalten) verrühren. Ei, Joghurt,  Vanillezucker und Zitronenabrieb dazu geben.
Mehl, Polenta, Mehl und Natron vermischen und kurz aber kräftig unterrühren.
Muffinblech mit Förmchen auslegen und den Teig einfüllen.  Mit dem restlichen Zucker bestreuen.  25 Minuten bei 175 Grad backen.

Kommentare:

  1. Die wollte ich heute fürs WE machen, habe aber bei uns keine Heidelbeeren bekommen. Muss dafür nächste Woche wohl ins Städtchen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja.
    Ich bin immer auf der Suche nach den selbstgemachten Muffins die mir schmecken. Diese Woche habe dein Rezept probiert. Sehr gut. Werde sie in mein Repertoire aufnehmen. Nur werde ich etwas mehr Mehl dazugeben. Aber, sie sind TOP!

    AntwortenLöschen